Janina Kettner - Praxis für ganzheitliche Frauen-Naturheilkunde

Natürliche Hormonregulierung

Stress reduzieren - mit Methoden der Achtsamkeit und auf basierend auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen - unter Einbeziehung der Stresshormone

 

"Für alle Menschen, die mit der Wirklichkeit zu tun haben, ist sie die Hauptursache für Stress." (Jane Wagner)

In meiner Arbeit mit meinen Patienten hat sich die Kombination der verschiedenen Ansätze im Umgang mit stressbedingten Symptomen und Erkrankungen wie z.B. Schlaflosigkeit, Vergesslichkeit, Gereiztheit, Bluthochdruck oder Diabetes, als äußerst sinnvoll erwiesen.

Es sind die täglichen Stressmomente, die uns chronisch belasten und uns auf Dauer seelisch und körperlich krank machen. Die gute Nachricht: Das Gehirn kann trainiert werden, besser mit Stress umzugehen. Die Praxis Achtsamkeit bietet ein Schutzschild gegen das tägliche Hamsterrad und bringt Sie wieder in Kontakt mit sich, Ihrer Familie und dem eigentlichen Leben. Die strapazierte Nebennierenrinde, die die Stresshormone bildet wird (nach dem Labor-Ergebnis eines Speichelhormontest) gegebenenfalls unterstützt.

In Einzel- oder Gruppenkursen können Sie eine Methode erlernen, die Sie in 5 Stufen zu einem entspannten Alltag mit mentaler Gesundheit, guten Beziehungen und gesteigerter kognitiver Leistungsfähigkeit führt.

Rufen Sie mich gerne an (040-23800299) oder nutzen Sie das Kontaktformular!